Daran gedacht? Vertrag, Versicherung & Co.

Hast du an alle wichtigen Dokumente gedacht? Auf dieser Seite kannst du dich zu den Themen Vertrag, Versicherung, Führerschein und Sicherheit informieren.



Au Pair Vertrag

Es gibt keine offiziellen Regelungen zum Au Pair Aufenthalt in Neuseeland. Da Au Pairs in Neuseeland jedoch den Status regulärer Arbeitnehmer besitzen, müssen sie zusammen mit ihren Gastfamilien einen Au Pair Vertrag unterzeichnen. Dieser sollte wichtige Details wie Aufgaben, Urlaub und Arbeitsstunden des Au Pairs beinhalten.

Auflösung des Vertrags

Eine offizielle Kündigungsfrist für deinen Au Pair Vertrag in Neuseeland gibt es nicht. Wir empfehlen Au Pairs und Gastfamilien, die sich von ihrem Au Pair Vertrag lösen möchten, eine Kündigungsfrist von 2 Wochen. Diesen Zeitraum benötigst du, um eine neue Familie zu finden oder deine Heimreise zu organisieren. Die Familie braucht die Zeit ebenfalls, um einen Ersatz für dich zu finden. In schwerwiegenden Fällen ist auch eine sofortige Kündigung möglich.

Krankenversicherung

Um mit dem Working Holiday Visum nach Neuseeland zu reisen, benötigst du eine umfassende Krankenversicherung für die gesamte Dauer deines Aufenthalts. Es gibt Versicherungsträger, die spezielle Versicherungen für Working Holiday Maker anbieten. Mehr zum Thema Krankenversicherung in Neuseeland erfährst du auf der Seite der Neuseeländischen Einwanderungsbehörde. 

Autofahren und Führerschein

Au Pairs müssen eine gültige nationale Fahrerlaubnis mit entsprechender beglaubigter Übersetzung oder eine internationale Fahrerlaubnis besitzen, um bis zu einem Jahr in Neuseeland Auto fahren zu dürfen. Solltest du länger im Land bleiben, musst du eine neuseeländische Fahrerlaubnis beantragen. Bitte beachte, dass in Neuseeland Linksverkehr besteht! Um dich optimal vorzubereiten, kannst du jederzeit das kostenfreie Verkehrsregel-Quiz machen, welches vom neuseeländischen Tourismusverband (Tourism New Zeland) und neuseeländischen Verkehrsverbund (NZ Transport Agency) zur Verfügung gestellt wird. Das Quiz wird in vier Sprachen angeboten (Englisch, Deutsch, Spanisch und Chinesisch).

Bitte kläre mit deiner Gastfamilie im Vorfeld, ob du während deiner Zeit als Au Pair in Neuseeland Auto fahren sollst. Außerdem solltet ihr gemeinsam besprechen, wie ihr im Schadensfall vorgehen möchtet, d.h. wer für die Kosten aufkommt, etc.

Unser Tipp: Für Au Pairs aus vielen Ländern ist es sehr einfach, ihren nationalen Führerschein auf einen neuseeländischen umzuschreiben. In diesem Fall berechnet ihnen die Versicherungsgesellschaft dieselbe Rate wie neuseeländischen Staatsbürgern anstatt des höheren Satzes, der üblicherweise für ausländische Führerscheinbesitzer veranschlagt wird. Ein weiterer Vorteil der Umschreibung besteht darin, dass Au Pairs ihre Fahrerlaubnis anstatt ihres Reisepasses als Identitätsnachweis vorlegen können. 

So gehst du auf Nummer sicher

  • Damit du bestens vorbereitet bist, solltest du mit deinen zukünftigen Gasteltern regelmäßig über Skype kommunizieren, bevor du zu deinem Au Pair Abenteuer aufbrichst. So könnt ihr euch vorab schon etwas besser kennenlernen. Lese dazu unsere wichtigsten Fragen an deine Gastfamilie.
  • Benötigst du ein paar Tipps, wie du über AuPairWorld sicher suchen kannst? Vielleicht hast du schon eine Familie gefunden, aber noch Fragen, wie du dich auf deinen Au Pair Aufenthalt vorbereiten kannst? Lese dazu unsere Sicherheitshinweise
  • Beherrschst du die Sprache deines Gastlandes gut genug, um in wichtigen Situationen mit einfachen Mitteln zu kommunizieren? Wärst du beispielsweise in der Lage, dich Muttersprachlern mitzuteilen, falls es dir nicht gut geht oder einen Arzt zu rufen?

Wir arbeiten stetig daran, unsere Informationen über die Gastländer zu ergänzen und aktuell zu halten. Dennoch können wir nicht garantieren, dass alle Informationen richtig und vollständig sind. Wenn Sie Ungenauigkeiten oder Lücken entdecken, freuen wir uns, von Ihnen zu hören.

Loggen Sie sich auf AuPairWorld ein

×

Sicherheitsfrage

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen, müssen Sie eine Sicherheitsfrage richtig beantworten. Nur dann können Sie ein neues Passwort wählen und wieder Zugriff zum Profil erhalten. Bitte wählen Sie jetzt eine Frage und legen Sie die Antwort fest.