Au-pair-Aufenthalt in Kanada

Welche Voraussetzungen gelten für junge Menschen, die Au-pair in Kanada werden möchten? Was müssen kanadische Familien beachten, um ein Au-pair aufzunehmen? Alle wichtigen Infos zum Thema Au-pair in Kanada und alle Voraussetzungen sind auf dieser Seite zusammengefasst. 

Skyline von Toronto, Kanada

Kanada: Das zweitgrößte Land der Erde ist mit seinen traumhaften Nationalparks und pulsierenden Städten definitiv eine Reise wert. Außerdem mit Englisch und Französisch auch noch ein zweisprachiges Land. Als Gastland für Au-pairs also eine gute Wahl. Kanadische Gastfamilien erhalten durch ein Au-pair Unterstützung bei der Kinderbetreuung und leichter Arbeit im Haushalt.

Lust, mehr zu erfahren? Dann einfach weiter scrollen und alle wichtigen Infos für Au-pair-Aufenthalte in Kanada erhalten:

Voraussetzungen für Au-pair und Gastfamilien in Kanada

<i class="apw-icon-aupair"></i><span>Voraussetzungen für Au-pairs</span>
apw-icon-aupair
Voraussetzungen für Au-pairs
Au-pair in Kanada werden – Was sind die Voraussetzungen?  
Du bist mindestens 18 und höchstens 30 Jahre alt.
Du bist unverheiratet und ohne Kinder.
Du verfügst über Grundkenntnisse der englischen oder französischen Sprache.
Du hast genug Geld (für die meisten Länder 2.500 CAD***) sowie ein Rückflugticket.
Du beantragst zum ersten Mal ein Working Holiday Maker Visum für Kanada.
Du kommst aus Australien, Belgien, Chile, Costa Rica, Dänemark, Deutschland, Estland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Hongkong, Irland, Italien, Japan, Kroatien, Lettland, Litauen, Mexiko*, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich**, Polen, Schweden, der Slowakei, Slowenien, Spanien, Südkorea, Taiwan, Tschechien oder der Ukraine*.

* Für Au-pairs aus Mexiko und der Ukraine gilt: Das Youth Mobility Abkommen akzeptiert gegenwärtig keine Bewerbungen aus diesen beiden Ländern. Über neue Entwicklungen in diesem Fall werden wir informieren.

** Au-pairs aus Österreich können sich darüber hinaus für ein SWAP-Visum (Student Work Abroad Programme) bewerben, wenn sie die nötigen Voraussetzungen erfüllen.

*** Informiere dich unter den Infos zum Working Holiday Maker darüber, wie viel Geld du brauchst, damit du ein Visum beantragen darfst.

Auswertung

Du erfüllst alle Voraussetzungen? Dann kann es losgehen! Kanada erwartet dich! Informiere dich weiter unten auf der Seite über die Einreisebestimmungen und Konditionen.

Du erfüllst nicht alle Voraussetzungen? In diesem Fall kannst du leider nicht mit dem Working Holiday Maker Visum Au-pair in Kanada werden. Unser Tipp: Solltest du die Voraussetzungen für das Working Holiday Maker Visum nicht erfüllen, so kannst du möglicherweise ein Live-In Caregiver Visum beantragen. Oder denk noch mal über einen Aufenthalt in einem anderen tollen Gastland nach und überprüfe mit unserem Country Check, in welchem Land du Au-pair werden kannst.

apw-icon-family
Voraussetzungen für Gastfamilien
Ein Au-pair aufnehmen – So funktioniert's  
In Ihrem Haushalt lebt mindestens ein Kind unter 18 Jahren.
Sie können Ihrem Au-pair ein eigenes Zimmer zur Verfügung stellen.
Ihr Au-pair soll Ihre Kinder betreuen und leichte Arbeiten im Haushalt übernehmen.
Sie sprechen im täglichen Leben Englisch oder Französisch und repräsentieren die kanadische Kultur.
Sie haben nicht dieselbe Nationalität wie Ihr Au-pair und sind nicht mit ihm verwandt.

Auswertung:

Sie erfüllen alle Voraussetzungen? Dann können Sie gerne ein Au-pair bei sich aufnehmen. Sind Sie schon auf AuPairWorld registriert? In diesem Fall können Sie bereits in Ihrem EasyFind nach passenden Au-pairs suchen.

Sie erfüllen nicht alle Voraussetzungen? Dann können Sie AuPairWorld leider nicht für Ihre Suche nach einem Au-pair nutzen.

Wie organisiere ich einen Au-pair-Aufenthalt in Kanada?

Bereit für den nächsten Schritt?

Wir von AuPairWorld freuen uns darauf, Sie dabei zu begleiten. 

 
Wir arbeiten stetig daran, unsere Informationen über die Gastländer zu ergänzen und aktuell zu halten. Dennoch können wir nicht garantieren, dass alle Informationen richtig und vollständig sind. Wenn Sie Ungenauigkeiten oder Lücken entdecken, freuen wir uns, von Ihnen zu hören.
×

Loggen Sie sich auf AuPairWorld ein

Noch nicht registriert?
Die Registrierung ist einfach und kostenfrei

Als Au-pair registrieren
Als Gastfamilie registrieren
Schon registriert?
Hier geht's zum Login