Au-pair mit Führerschein

(Auch zu finden unter Führerschein und Auto fahren)

Viele Gasteltern suchen ein Au-pair mit Führerschein. Denn viele Aufgaben muss das Au-pair mit dem Auto bewältigen. Dazu gehören zum Beispiel das Hinbringen und Abholen der Kinder von Schule, Kindergarten oder Freizeitaktivitäten.

Das Au-pairs sollte auch über ausreichend Fahrpraxis verfügen, um die Gastkinder sicher transportieren zu können. In wenigen Ländern wie den USA sind Führerschein und gute Fahrpraxis Voraussetzung, um als Au-pair arbeiten zu dürfen.

Unsere Tipps

Das Au-pair sollte einige Wochen vor Abreise beim Verkehrsministerium des Gastlandes anfragen, ob sein Führerschein auch dort gilt. Benutzt das Au-pair den Wagen der Gastfamilie, sollte geklärt werden, wer im Schadensfall aufkommt. Kommt das Au-pair aus einem Land, in dem auf der anderen Seite gefahren wird, können Gastfamilien dem Au-pair einige Fahrstunden ermöglichen. Außerdem ist es vielleicht notwendig, dass sich das Au-pair mit der Straßenverkehrsordnung vertraut macht.

×

Loggen Sie sich auf AuPairWorld ein

Noch nicht registriert?
Die Registrierung ist einfach und kostenfrei

Als Au-pair registrieren
Als Gastfamilie registrieren
Schon registriert?
Hier geht's zum Login