AuPairWorld und Tools

Lesen Sie hier alle Fragen und Antworten rund um AuPairWorld und alle Tools, die die Website für die optimale Suche nach einem Au-pair oder einer Gastfamilie zu bieten hat.

AuPairWorld

  • Was ist AuPairWorld?

    AuPairWorld ist die weltweit führende Au-pair-Agentur im Internet. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, selbstbestimmt und direkt ein Au-pair oder eine Gastfamilie zu finden. Informieren Sie sich unter "So funktioniert AuPairWorld" wie Au-pair und Gastfamilien hier ihren Au-pair-Aufenthalt organisieren. 

     
    Mehr Informationen zu unseren Leistungen:
  • Bietet AuPairWorld eine Betreuung vor Ort?

    AuPairWorld bietet keine Betreuung vor Ort. Das AuPairWorld Team bietet aber einen Telefon- und E-Mail-Support an. Sie können uns von überall auf der Welt erreichen. Darüber hinaus geben wir viele Antworten auf Fragen zum Au-pair-Aufenthalt auf unserer Website. 

    Unsere Erfahrung zeigt, dass die häufigsten Missverständnisse und Konflikte zwischen Gastfamilie und Au-pair oft schon durch ein offenes Wort gelöst werden können. Für einen Rat wenden sie sich dabei vor allem an Familie und Freunde. Dank E-Mail, Skype oder Telefon ist dies heute auch für Au-pairs problemlos möglich. Sie können auch im entfernten Gastland problemlos Kontakt zu Freunden und Familie halten und sich jederzeit an sie wenden. Selbstverständlich steht bei Fragen auch das AuPairWorld Team als Ansprechpartner per E-Mail und Telefon persönlich zur Verfügung – in sechs verschiedenen Sprachen.


EasyFind

  • Was ist der EasyFind?

    Der EasyFind ist ein Feature von AuPairWorld, das ausschließlich registrierten Usern zur Verfügung steht. Im EasyFind werden Profile von aktiven Usern angezeigt, die zu den eigenen Suchkriterien passen. Die User haben die Möglichkeit, die Ergebnisse nach Relevanz, Datum der Registrierung oder letztem Log-in zu sortieren. Der EasyFind hilft so, schnell und einfach eine passende Gastfamilie oder ein passendes Au-pair auszuwählen und zu kontaktieren.


Daily Update

  • Was ist das Daily Update?

    Das Daily Update ist eine E-Mail, die Sie automatisch erhalten, wenn es Neuregistrierungen gibt, die zu Ihren Suchkriterien passen.

    Um das Daily Update zu erhalten, muss Ihr eigenes Profil aktiv sein und Ihr letztes Log-in darf nicht länger als 14 Tage zurück liegen. Darüber hinaus muss Ihr gewünschtes Startdatum in der Zukunft sein.

    Sie können das Daily Update in Ihren Profileinstellungen deaktivieren, wenn Sie diese Benachrichtigungen nicht mehr erhalten möchten.


Nachrichtensystem

  • Wie funktioniert das Nachrichtensystem?

    Das Nachrichtensystem ermöglicht eine Kontaktaufnahme im geschützten Rahmen von AuPairWorld. Ihre Kontaktdaten sind zu keinem Zeitpunkt für andere sichtbar. Natürlich können Sie dem Au-pair oder der Gastfamilie Ihre Telefonnummer, Ihre Skype- oder E-Mail-Adresse mitteilen. Sie bestimmen selbst, wann und mit wem Sie diese Daten austauschen.

    Nachrichten austauschen

    Standardnachrichten

    Über Standardnachrichten können Au-pairs und Gastfamilien sich ihr Interesse mitteilen – unabhängig davon, ob einer von beiden Premium-Mitglied ist.

    Persönliche Nachrichten

    Gastfamilien können als Premium-Mitglied persönliche Nachrichten an Au-pairs schreiben und die persönlichen Nachrichten von Au-pairs lesen. Das Gleiche gilt für Gespräche, in denen nicht die Gastfamilie, aber das Au-pair Premium-Mitglied ist.

    Au-pairs können immer persönliche Nachrichten schreiben – unabhängig davon, ob sie Premium-Mitglied sind oder nicht. Gastfamilie können diese jedoch nur lesen, wenn entweder das Au-pair oder die Gastfamilie Premium-Mitglied ist.

    In der Regel wird die Gastfamilie Premium-Mitglied und ermöglicht so den Austausch von persönlichen Nachrichten.

    Gespräche

    Alle Nachrichten zwischen einem Au-pair und einer Gastfamilie werden in einem Gespräch zusammengefasst.

    Premium Gespräch

    Wenn beim Senden einer Nachricht einer von beiden Gesprächspartnern Premium-Mitglied ist, wird das Gespräch zum Premium-Gespräch. Das heißt, Au-pair und Gastfamilie können jederzeit persönliche Nachrichten miteinander austauschen.

    Premium-Gespräche können von beiden Gesprächspartnern auch nach Ablauf der Premium-Mitgliedschaft weitergeführt werden.

    Bewerbungen

    Als Bewerbung gilt die erste Nachricht im Gespräch. Sowohl Au-pairs als auch Gastfamilien können das Gespräch durch Senden einer Bewerbung beginnen.

    Bitte beachten Sie, dass Sie nur eine begrenzte Anzahl von Bewerbungen senden können.

    Wenn Sie eine Bewerbung erhalten, können Sie positiv antworten (das Gespräch fortführen) oder negativ antworten (das Gespräch beenden). Für diese beiden möglichen Antworten gibt es ebenfalls einen Standardtext.

    Gelesene und ungelesene Nachrichten

    Sie erkennen ganz einfach, ob eine Nachricht bereits gelesen wurde: Ist der Briefumschlag türkis, wurde die Nachricht noch nicht gelesen, ist er dagegen grau, ist die Nachricht gelesen.

    Postfach und Archiv

    Im Postfach finden Sie alle laufenden Gespräche. Im Archiv befinden sich die beendeten Gespräche. Sobald Sie eine Absage erhalten oder selbst eine Absage versenden, ist das Gespräch beendet. Beendete Gespräche werden daher nach dem Lesen bzw. Versenden automatisch ins Archiv verschoben.

  • Ist die Anzahl von Nachrichten, die ich verschicken kann, begrenzt?

    Das Versenden von Bewerbungen ist begrenzt. Als Bewerbung gilt:

    • die jeweils erste Nachricht eines Au Pairs an eine Gastfamilie
    • die jeweils erste Nachricht einer Gastfamilie an ein Au-pair

    Dies sind die aktuellen Grenzen:

      für registrierte Nutzer für Premium-Mitglieder
    90 Tagen 200 800
    30 Tagen 120 480
    7 Tagen 60 240
    24 Stunden 30 120
  • Ich kann keine Bewerbungen mehr verschicken. Was nun?

    Sie können innerhalb eines definierten Zeitraums nur eine begrenzte Anzahl an Bewerbungen verschicken. Das ist eine unserer Maßnahmen zur Qualitätssicherung. Statt einer großen Anzahl an wahllosen Nachrichten, sollen unsere User ernst gemeinte Bewerbungen von passenden Au-pairs und Gastfamilien erhalten. Eine zu große Anzahl an Nachrichten bedeutet außerdem unnötigen Mehraufwand. Die Begrenzung gilt nur für Bewerbungen, also die jeweils erste Nachricht an ein Au-pair oder eine Gastfamilie. Bereits begonne Gespräche können Sie selbstverständlich jederzeit weiterführen.

    Die maximale Anzahl von Bewerbungen ist individuell und hängt davon ab, in welchem Zeitraum Sie diese verschicken. Unsere Empfehlung: Loggen Sie sich regelmäßig auf Ihr Profil ein und schauen Sie, ob Sie wieder neue Bewerbungen versenden können. Oder Sie werden einfach Premium-Mitglied. Als Premium-Mitglied können Sie die 4-fache Anzahl an Bewerbungen versenden.

  • Ich habe per E-Mail die Benachrichtigung erhalten, dass ich neue Nachrichten in meinem AuPairWorld Postfach habe. Wenn ich mich einlogge, finde ich aber keine. Woran kann das liegen?

    Es kann vorkommen, dass Sie per E-Mail eine Benachrichtigung über neue Nachrichten erhalten, Sie in Ihrem AuPairWorld Postfach aber keine finden können. Das ist kein technischer Fehler, sondern hat zwei mögliche Ursachen:

    • Sie haben die Nachrichten inzwischen gelesen.

    Unser System prüft in regelmäßigen Abständen, ob Sie neue Nachrichten erhalten haben. Ist dies der Fall, erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung. Das System berücksichtigt jedoch nicht, ob Sie sich zwischenzeitlich auf Ihr Profil eingeloggt haben oder nicht. Dadurch kann es vorkommen, dass Sie die E-Mail-Benachrichtigung erst sehen, nachdem Sie die Nachricht gelesen haben.

    • Ihr Gesprächspartner hat inzwischen sein Profil deaktiviert.

    Ein Gesprächspartner hat Ihnen eine neue Nachricht geschickt und Sie werden darüber per E-Mail informiert. Hat ihr Gesprächspartner sein Profil deaktiviert, bevor Sie in Ihr Postfach schauen, wird das Gespräch im Postfach nicht mehr angezeigt.

  • Muss ich Nachrichten bzw. Bewerbungen Au-pairs / Familien in meiner Muttersprache oder in der Sprache des Gastlandes verfassen?

    Standardnachrichten werden immer in der Sprache des jeweiligen Kunden angezeigt. Sie werden also automatisch übersetzt. Während Ihnen der Standardtext in Deutsch angezeigt wird, sieht ihn das Au-pair oder die Gastfamilie in beispielsweise Australien in der eigenen Sprache. Persönliche Texte, mit denen Sie Standardnachrichten ergänzen können, werden hingegen nicht übersetzt. Hier ist es Ihnen überlassen, welche Sprache Sie wählen.

×

Loggen Sie sich auf AuPairWorld ein

Noch nicht registriert?
Die Registrierung ist einfach und kostenfrei

Als Au-pair registrieren
Als Gastfamilie registrieren
Schon registriert?
Hier geht's zum Login