Au-pair Gastfamilie werden: Wie funktioniert das?

(Auch zu finden unter Gastfamilie werden)

Gastfamilie eines Au-pairs kann jede Familie ( einschließlich Alleinerziehende) werden, die mit mindestens einem Kind unter 17 Jahren in einem Haushalt lebt, und bereit ist, ein Au-pair aus dem Ausland für eine begrenzte Zeit bei sich aufzunehmen.

Verantwortlichkeiten von Gastfamilien Au-pairs gegenüber 

Die Familie wird von dem Au-pair bei der Kinderbetreuung und leichter Hausarbeit unterstützt. Als Gegenleistung erhält das Au-pair Verpflegung und Unterkunft sowie ein monatliches Taschengeld von der Familie. Eine Familie ist also nur dann befugt, ein Au-pair aufzunehmen, wenn sie die Möglichkeit hat, dem Au-pair ein eigenes Zimmer und ein monatliches Taschengeld zur Verfügung zu stellen.
Darüber hinaus sollten Sie sich im Klaren sein, dass ein Au-pair keine Haushaltshilfe ist. Es geht vielmehr darum, einen Menschen aus einem anderen Land als vollständiges Familienmitglied auf Zeit zu integrieren. 

Kulturaustausch als primäres Ziel des Au-pair-Aufenthalts

Ziel des Au-pair-Aufenthalts ist der gemeinsame kulturelle Austausch. Das Au-pair vertieft während des Aufenthalts seine Sprachkenntnisse in der Landessprache. Die Familie hilft dem Au-pair dabei, indem sie mit ihm in der Sprache des Gastlandes spricht. Gleichzeitig hat auch die Gastfamilie die Gelegenheit, durch das Au-pair eine neue, für sie fremde Sprache kennen zulernen. Außerdem sollte die Familie dem Au-pair die Möglichkeit geben, einen Sprachkurs zu besuchen. Ob Au-pair oder Gastfamilie den Sprachkurs bezahlen, ist von Land zu Land unterschiedlich. Ähnlich verhält es sich bei den Kosten für Versicherung, Reise und Mobilität. Nähere Informationen zu den Bestimmungen in allen Ländern finden Sie in unseren Au-pair-Programmen.

Sie haben sich dazu entschieden, ein Au-pair aufzunehmen?

Wenn Sie die vorherigen Voraussetzungen erfüllen, können Sie sich kostenlos bei uns als Gastfamilie registrieren und direkt mit der Suche nach ihrem Wunschkandidaten starten. 

 

Mehr zum Thema:

5 Gründe, warum Sie ein Au-pair aufnehmen sollten
Mit welchen Kosten haben wir zu rechnen, wenn wir ein Au-pair aufnehmen?
Voraussetzungen für Gastfamilien in Deutschland
Au-pair-Zimmer: Diese Anforderungen sollten erfüllt sein
Wie funktioniert die Vermittlung über AuPairWorld?
Au-pair-Erfahrungsbericht einer deutschen Gastmutter aus Nürnberg