7 Super-Städte für Au-pairs

Eine Zeitlang im Ausland zu leben und eine fremde Stadt zu erkunden, ist nur einer der vielen Vorteile, die ein Au-pair-Aufenthalt mit sich bringt. Und nicht vergessen: Jedes Land hat mehr zu bieten als seine Hauptstadt und Metropolen!

Skyline von Sydney
, in Reisetipps

Wenn du EU-Bürger bist, ist Au-pair der ideale Plan für deinen Sommer oder dein Gap Year, denn du kannst frei und ohne Visum reisen. Und selbst wenn du kein EU-Bürger bist: Lass dich nicht von deinen Reiseplänen abbringen. Es gibt verschiedene Working Holiday oder Au-pair Visa, die du in null Komma nichts beantragen kannst.

London

Die Chance, quasi umsonst in London zu leben, solltest du auf jeden Fall ergreifen! Bei den explodierenden Mietpreisen in der Stadt gibt es wohl keine bessere Gelegenheit, Englands Hauptstadt zu erkunden, als wenn du als Au-pair freie Kost und Logis genießt! London Eye, Buckingham Palace und die roten Doppeldeckerbusse machen nur einen Bruchteil dieser vielfältigen Stadt aus. Einzigartige Shopping-Erlebnisse in Camden Market, exklusive Bars in der City und exotische Restaurants – es gibt viele spannende Möglichkeiten für deine Wochenenden in London. Langweilig dürfte es dir in der Stadt mit den vielen freundlichen Gesichtern und den Besuchern aus aller Welt, die neue Leute kennen lernen möchten, nicht werden.

Madrid

Ein Au-pair-Aufenthalt in Madrid ist eine fantastische Gelegenheit, deine Spanischkenntnisse zu verbessern. Indem du bei einer spanischen Familie lebst, hörst du die Sprache den ganzen Tag und wirst so in kürzester Zeit viel lernen. Da es im Sommer in Madrid sehr heiß werden kann, bleiben die Einheimischen tagsüber meist in den kühleren Innenräumen und gehen erst abends ins Freie. Das heißt, du verbringst deine Abende in Bars auf Dachterrassen, genießt die angenehme Abendluft und die exotische Atmosphäre der Stadt.

Sydney

Wenn du deinen Lebensstil verändern willst, ist Sydney genau die richtige Stadt für dich. Sydney bietet sonniges Wetter und fantastische Sandstrände, so dass du den ganzen Tag  an so wunderbaren Orten wie Bondi Beach verbringen kannst. Au-pairing wird in Sydney zudem gut bezahlt, so dass du kein Problem haben solltest, diese wunderschöne Stadt zu entdecken.

Malaga

Wenn die köstlichen Tapas nicht Argument genug sind, um dich von Malaga als perfekter Stadt für deinen Au-pair-Aufenthalt zu überzeugen, dann wissen wir auch nicht weiter! Die klassische mediterrane Küche basiert auf Olivenöl, Obst und Gemüse, außerdem gibt es erstklassigen frischen Fisch – was will man mehr? Und welchen besseren Ausklang für einen Tag als Au-pair könnte es geben, als einen Trip zum Strand? Der Weg zur Küste mit ein paar Bier, einem Grill und ein paar Freunden wird sicher schnell Teil deiner täglichen Routine. Zumal das sonnige Wetter die Nächte angenehm warm hält...

Amsterdam

Mit dem Rad von A nach B zu kommen, wird schnell ganz normal für dich sein, wenn du dich dem typischen Amsterdamer Lebensstil anpasst. Mach dich bereit für Hunderte von Grachten-Fotos, die deinen Instagram Account überfluten werden – und für die ständigen Fragen nach den „Coffee Shops“ von älteren Verwandten. Als Au-pair in den Niederlanden hast du in deiner Freizeit außerdem die einmalige Chance, schnell und günstig angrenzende europäische Länder und Städte zu besuchen.

Stockholm

Man kann wohl ohne Weiteres behaupten, dass Schweden das beste aus zwei Welten bietet: Sommer voller Sonne und eiskalte Winter, perfekt für Wintersportler. Stockholm ist eine multikulturelle, moderne Stadt mit vielen unterschiedlichen Vierteln und einer jungen Bevölkerung. Verbring deinen Sommer aus Au-pair zum Beispiel in Södermalm mit seinen hippen Cafés und vielseitigen Frühstücksmöglichkeiten und genieße deinen abendlichen Cocktail in einer der vielen Bars direkt am Wasser. Stockholm ist der perfekte Ausgangspunkt für Reisen durch das Heimatland von IKEA an deinen freien Wochenenden.

Berlin

Angefüllt mit Geschichte und Kultur ist Berlin eine Stadt voller eigenwilliger Modefans und Hipster Bars. Als Au-pair in Berlin mangelt es dir sicher nicht an abendlichen Aktivitäten oder einer coolen Location für einen Drink. Außerdem solltest du unbedingt einen Deutschkurs machen und so deinem Lebenslauf  etwas Besonderes hinzufügen.
 

London, Amsterdam und Berlin
London, Amsterdam und Berlin

 


Dieser Artikel ist ein Gastbeitrag von Saffron Shergill, StudentJob UK

Studentjob.co.uk bringt dich mit interessanten Firmen in Kontakt und bietet dir somit die Gelegenheit den idealen Nebenjob, Vollzeitjob, Ferienjob oder den perfekten Karrierestart zu finden.

 

×

Loggen Sie sich auf AuPairWorld ein

Noch nicht registriert?
Die Registrierung ist einfach und kostenfrei

Als Au-pair registrieren
Als Gastfamilie registrieren
Schon registriert?
Hier geht's zum Login