Familienrituale und Routinen – Darum sind sie wichtig

Gute-Nacht-Geschichten, Spieleabende oder gemeinsames Abendessen: Rituale und Routinen erleichtern und verschönern den Alltag innerhalb der Familie. 

Eine Familie spielt Fußball am Strand

Denken Sie für eine Minute an Ihre schönsten Kindheitserinnerungen. Die meisten Menschen werden dabei viele Momente von alten Familienritualen und Traditionen vor Augen haben. 

Ob es ein typisches Sonntagsfrühstück war, die Gute-Nacht-Geschichte, ein Familienspieleabend oder einfach nur das gemeinsame Anschauen einer Fernsehshow. Gemeinsame Aktivitäten im Alltag sind ein Kernstück dessen, was eine Familie zusammen hält und ihr eine besondere Identität gibt. 

Kinder lieben Routinen und Rituale und verlassen sich auf solche Abläufe, die ihnen Orientierung geben. Eltern benötigen sie, um einem chaotischen Alltag Strukturen zu geben. Und auch der Familie als Ganzes helfen Routinen und Rituale, eine bestimmte Vision von Zusammenleben umzusetzen. 

Die Magie des Miteinanders durch Familienrituale

Es ist weniger entscheidend, was genau Ihre Familie zusammen unternimmt. Ein Ausflug mit unbekanntem Ziel, Popcorn machen und einen Film ansehen, selbst das Putzen der Fenster im Frühjahr kann etwas Besonders sein, wenn die ganze Familie dabei zusammen kommt. Bei gemeinsamen Aktivitäten erkennen alle Familienmitglieder ihre besonderen Talente und Kenntnisse und profitieren davon. Dies ermöglicht eine besondere Familienbindung.  

Die Bedeutung von Regelmäßigkeit

Einmalige Aktionen können schön sein, aber sie haben doch nicht die gleiche Bedeutung für das Zusammenleben wie wiederkehrenden Aktivitäten, auf die sich eine Familie eingestimmt hat. Mit Regelmäßigkeit und Wiederholung kann eine Vertrautheit geschaffen werden. Es entstehen Erinnerungen, die ein Leben lang andauern. 

Solche regelmäßigen Aktivitäten können großen Aufwand bedeuten, wie die Teilnahme an Sportveranstaltungen oder religiösen Angeboten, aber auch kleiner sein, wie ein Lied zum Einschlafen oder einen besonders liebevoller Snack. Von Woche zu Woche und Jahr zu Jahr können wiederholte Aktivitäten eine Familie zusammenschweißen.  

Die Rolle des Au-pairs im Familienalltag

Die Aufnahme eines Au-pairs in Ihre Familie verändert den Alltag und die Dynamik im Zusammenleben. Dies kann ein guter Anlass zur Auffrischung Ihrer bisherigen Familienrituale sein. Es macht Sinn, für das Au-pair eine eindeutige Rolle zu finden und es, wann immer möglich, in die Familienroutinen einzubeziehen. Au-pairs können dabei auch ermutigt werden, eigene Ideen und persönliche Rituale mit den Kindern zu entwickeln, die ihre Beziehung zu ihnen vertieft. 

 

A family group bicycling at the north sea

Entscheidungen treffen

Familienrituale und Routinen entstehen, wenn Eltern (oder manchmal die Kinder oder auch das Au-pair) die Entscheidung treffen, eine Aktivität in den Alltag aufzunehmen. In einigen Fällen geschieht dies sogar, ohne, dass jemand davon Notiz nimmt. Aber viele Rituale brauchen einen Förderer (z.B. jemanden, der in der Küche diese tollen Pfannkuchen macht), um ihnen den nötigen Antrieb zu geben, sodass sie ein Teil der gemeinsamen Familienaktivitäten und Erinnerungen werden.

Welche Familienrituale haben Sie?

Der amerikanische Philosoph Ralph Waldo Emerson stellte sehr treffend fest: "Die einzige Person, die du bestimmt bist zu sein, ist die Person, für die du dich entscheidest." Das Gleiche trifft auf das Familienleben zu. Eltern haben einen großen Berg an Dingen, die sie im täglichen Zusammenleben organisieren müssen, mit ihrem Job, mit den Kindern und im Haushalt. Dies kann manchmal ein wenig überfordern. Aber gleichzeitig haben Eltern auch die Chance, bestimmte Aktivitäten zu schaffen, die ihr Familienleben so gestalten, wie sie es sich vorstellen. Dies sind die Bausteine, die eine Familie einzigartig macht und der Weg, eine ganz spezifische gemeinsame Freude zu entwickeln.

Was sind die Routinen und Rituale, die Ihr Familienleben prägen? Gibt es neue Rituale, die Sie gerne ergänzen würden? Jeder Tag ist eine Neue Gelegenheit dazu. 

AuPairWorld: Ihre Au-pair-Agentur im Internet

AuPairWorld ist die weltweit führende Au-pair-Agentur im Internet und bietet die Möglichkeit, selbstbestimmt und direkt ein Au-pair oder eine Gastfamilie zu finden. Erstellen Sie ein Profil für Ihre Familie und schauen Sie sich die Profile der Au-pairs an. Sie können die Au-pairs mit einer ersten Nachricht kontaktieren und Ihr Interesse mitteilen. Mit einer Premium Mitgliedschaft können Sie dann weitere Nachrichten und Kontaktdetails austauschen. Außerdem finden Sie auf der Website alle Information zu Au-pair-Aufenthalten in 21 verschiedenen Gastländern. Werfen Sie in unserem Video "AuPairWorld - What we do" außerdem einen Blick hinter die Kulissen oder erfahren Sie in unserem Grundgedanken Au-pair, was Au-pairing für uns bedeutet.

Sie möchten ein Au-pair aufnehmen?

Dann registrieren Sie sich als Gastfamilie bei AuPairWorld!

Registrieren