Umfrage: Das denken Au-pairs über ihre Erfahrung!

Oft wurden Au-pair-Verhältnisse in der letzten Zeit von Sensationsjournalisten als gefährlich dargestellt. Der Großteil aller Au-pairs berichtet ganz anders von ihren Erfahrungen und vor allem viel positiver.

Buchstaben auf einer Pinnwand bilden das Wort "SURVEY"
, in AuPairWorld News

Wieder und wieder liest und hört man in den Medien von Au-pairs, die als Opfer dargestellt werden. Die nicht in der Lage sind, sich um sich selbst zu kümmern und von dem Au-pair-Aufenthalt im Ausland mit einer Gastfamilie zu profitieren. 

Aber die Ergebnisse unser Umfrage zeigen, dass dies nur einige wenige Vorfälle sind und das nicht die Realität der meisten Au-pairs widerspiegelt.

Und die Personen, die sich als die Retter der Au-pairs darstellen und versuchen, das Au-pair-Wesen zu untergraben, arbeiten damit oft gegen das Au-pair-Wesen – einer Möglichkeit, von der tausende von jungen Menschen profitieren und sie hoch schätzen. 

2.400 Au-pairs haben uns ihre Meinung mitgeteilt

Im März 2016 fragte AuPairWorld all seine Au-pairs (103.000 Au-pairs zu diesem Zeitpunkt), wie zufrieden sie als Au-pairs waren. 

Sie hatten die Chance, via eines online-basierten Umfragetools verschiedene Fragen zu ihren Au-pair-Aufenthalten zu beantworten. Mehr als 2.400 haben diese Möglichkeit genutzt und teilten ihre Meinung zu ihren Au-pair-Aufenthalten.

Hier ein Einblick in die Ergebnisse:

Würdest du auch anderen einen Au-pair-Aufenthalt empfehlen?

Survey result graphic 1

Neun von zehn ehemaligen Au-pairs würden einen Au-pair-Aufenthalt weiterempfehlen. 
 

Hat dir deine Erfahrung als Au-pair geholfen, dich als Person positiv weiterzuentwickeln?

Survey result graphic 2

Die Idee für junge Menschen hinter einem Au-pair-Aufenthalt ist es, sich bei ihrer Auslandserfahrung positiv weiterzuentwickeln. Das scheint zu funktionieren.
 

Hast du dich in das Familienleben deiner Gastfamilie gut integriert gefühlt?

Survey result graphic 3

Nicht jedes Au-pair fühlt sich gut in der Gastfamilie integriert. Aber acht von zehn Au-pairs berichten, dass sie einen Platz in der Familie gefunden haben.

Konntest du während deines Au-pair-Aufenthaltes deine Fremdsprachenkenntnisse verbessern?

Survey result graphic 4

Sprache lernen ist eines der Hauptvorteile eines Au-pair-Aufenthaltes. Die Mehrheit der Au-pairs konnte erfolgreich seine Sprachkenntnisse verbessern.
 

Welche weiteren Vorteile hat dir der Au-pair-Aufenthalt gebracht? (Bitte alle zutreffenden Punkte auswählen)

Survey result graphic

Die Au-pair-Erfahrung bietet einen große Palette an Vorteilen, von denen die meisten Au-pairs profitieren.
 

Eine neue Familie finden, wenn notwendig

Im Großen und Ganzen haben Au-pairs eine sehr positive Meinung zu ihren Au-pair-Aufenthalten. In diesem Kontext ist es interessant, dass mehr als 20 Prozent während ihres Aufenthalts ihre Gastfamilie gewechselt haben. Es gibt in der Umfrage leider keine Daten zum Grund des Wechsels. Vermutlich hat es zwischen Au-pair und der ersten Gastfamilie Differenzen gegeben. 


Hast du während deines Au-pair-Aufenthaltes deine Gastfamilie gewechselt?

Survey result graphic 6

Viele Au-pairs haben offensichtlich die Differenzen gelöst und zu einer Familie gewechselt, die deutlich besser zu ihnen passt.
 

Wer weiß es am besten?

Während einige Au-pairs leider schlechte Erfahrungen machen mussten, zeigt diese Umfrage, dass es sich dabei um Ausnahmen handelt. Wenn sich das Au-pair nicht wohl in der Familie fühlt, sollte schnell gehandelt werden. Am besten sollte dann einfach die Familie gewechselt werden. Und somit die Chance wahrgenommen, das beste aus der Au-pair-Erfahrung herauszuholen.

Hat das Au-pair-Wesen nun also ein generelles Problem? Wir denken nicht. Wir denken, die Au-pairs wissen das am besten.

 

×

Auf AuPairWorld einloggen

Noch nicht registriert?
Die Registrierung ist einfach und kostenfrei

Als Au-pair registrieren
Als Gastfamilie registrieren
Schon registriert?
Hier geht's zum Login