Meine Lieblingsfamilie antwortet nicht – was nun?

Frage der Woche (4. Oktober 2010). Elisabeth bewirbt sich als Au Pair über AuPairWorld. Sie hat schon einige Nachrichten verschickt, ist sich aber unsicher, wie es nun weitergeht. Sie hat schon positive Antworten von Familien erhalten, nur ihre favorisierte Familie hat sich noch nicht gemeldet. Wie soll sie sich im weiteren Kontakt mit den Gastfamilien verhalten?

, in Archiv

Hallo, 

ich habe mich gestern hier als Au Pair angemeldet und einfach erst einmal an alle Familien eine Nachricht geschickt, die ich ansprechend fand. Nun habe ich 2 Zusagen und eine Anfrage. Ich würde aber gerne noch abwarten und auf die Antwort einer speziellen Familie warten. Zumindest gelesen haben sie meine Nachricht schon. Wie sollte ich mich jetzt am besten verhalten?

Elisabeth aus Deutschland

Antwort des AuPairWorld Support Teams

Hallo Elisabeth,

danke, dass du dir Gedanken darüber machst. Uns erreichen tatsächlich häufig Fragen von Gastfamilien, die enttäuscht sind, dass die Au Pairs nicht antworten. Auch dann, wenn du noch auf die Antwort einer bestimmten Familie wartest, solltest du die anderen Familien nicht hinhalten. Ich denke, du würdest das umgekehrt ja auch nicht toll finden, oder?

Je nachdem, wie beliebt das Gastland ist, erhält eine Gastfamilie zum Teil sehr viele Bewerbungen. Wenn du nun schon positive Antworten von Gastfamilien erhalten hast, ist das schon der erste Schritt. Im zweiten Schritt geht es nun darum, herauszufinden, ob ihr wirklich zueinander passt und ob sich beide Seiten ein Zusammenleben vorstellen können. Allein anhand des Profils lässt sich dies nicht herausfinden. Dies geht nur im persönlichen Kontakt.

Hier einige Tipps für eine faire Kommunikation:

  • Bitte beantworte immer alle Nachrichten, die du bekommst.
  • Wenn du von einer Gastfamilie eine positive Antwort bekommen hast, bist du wieder an der Reihe: schicke der Familie eine persönliche Nachricht.
  • Wenn du dir noch nicht sicher bist, teile das der Familie offen mit. Aber nutze auch die Chance, die Familie erst einmal kennen zu lernen - am besten durch ein Telefonat oder Skype.
  • Sei auch ehrlich, wenn du kein Interesse hast: wenn die Chemie nicht stimmt, solltest du der Familie absagen. So weiß jeder, woran er ist.

Viele Grüße

Dein AuPairWorld Support Team

×

Loggen Sie sich auf AuPairWorld ein

Noch nicht registriert?
Die Registrierung ist einfach und kostenfrei

Als Au-pair registrieren
Als Gastfamilie registrieren
Schon registriert?
Hier geht's zum Login