AuPairWorld spendet: Helfen Sie mit!

Die Not durch die Flutkatastrophe in Pakistan ist groß: Laut UNICEF leiden allein neun Millionen Kinder unter den Folgen der Überschwemmungen. Und es werden täglich mehr.

 

Pakistan
, in Archiv

UNICEF koordiniert federführend die Nothilfe in den Bereichen Wasserversorgung, Ernährung und Kinderschutz. Vor allem verschmutztes Wasser ist laut UNICEF die größte Gefahr für die Kinder in Pakistan.

Um die Nothilfe für Kinder in Pakistan zu unterstützen, hat AuPairWorld 1.000 Euro gespendet. Wir hoffen, dass unser Beitrag hilft, die große Not ein wenig zu lindern. Und wir hoffen auf einen Dominoeffekt: Denn viele Einzelspenden machen in der Summe letztlich ganz viel. Also, sind Sie mit dabei? Bereit für eine Spende ans Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen?

Ihre Hilfe ist gefragt

300 Mitarbeiter der UNICEF sind in allen Regionen des Landes präsent. Viele Projekte sind bereits auf die Beine gestellt (siehe unten). Das Kinderhilfswerk ruft weiter dringend zu Spenden für die Flutopfer in Pakistan auf.

Spendenkonto: 300 000
Bank für Sozialwirtschaft Köln BLZ 370 205 00
Stichwort: Nothilfe Pakistan

So hat die UNICEF den Kindern in Pakistan bereits geholfen:

  • tägliche Versorgung von 2,2 Millionen Menschen mit Trinkwasser. 585 Tankwagen sind dazu landesweit im Einsatz.
  • mehr als 2,1 Millionen Wasserreinigungstabletten verteilt
  • 135 Kinderschutzzentren eingerichtet, in denen mehr als 23.000 Kinder betreut werden
  • mehr als 2.200 Latrinen installiert und 100 Notschulen mit eingerichtet
  • mehr als vier Millionen Patienten medizinisch versorgt, 3.000 Gesundheitshelferinnen kümmern sich gezielt um schwangere Frauen und Kinder
  • für 1,2 Millionen Kinder und Frauen bekommen Impfschutz gegen gefährliche Infektionskrankheiten  
  • Versorgung mit Medikamenten
  • Versorgung von 36.000 Kindern, stillenden Müttern und schwangeren Frauen mit Zusatznahrung

(Quelle: UNICEF Deutschland, Stand: September 2010)

×

Loggen Sie sich auf AuPairWorld ein

Noch nicht registriert?
Die Registrierung ist einfach und kostenfrei

Als Au-pair registrieren
Als Gastfamilie registrieren
Schon registriert?
Hier geht's zum Login