Sommerferien: Die perfekte Zeit, um als Sommer-Au-pair ins Ausland zu gehen!

In der Ferienzeit suchen viele Familien in Europa nach einem Sommer-Au-pair, das ihre Kinder betreut. Das könnte deine Chance sein, ein Abenteuter zu erleben.

Sommer Au-pair und Gastkind beim baden


Der beste Sommer aller Zeiten

Wer träumt nicht davon, den Sommer fernab von der Heimat zu verbringen – ein neues Land zu entdecken, neue Leute zu treffen und einfach die Welt zu bereisen.

Ein Aufenthalt als Sommer-Au-pair macht es möglich!


Sommer-Au-pair: Reisen und Erfahrungen sammeln

Als Sommer-Au-pair übernimmst du mit der Kinderbetreuung eine wichtige Rolle in deiner Gastfamilie. Und es öffnet dir die Tür zu vielen weiteren Möglichkeiten: 

Du erlebst eine andere Kultur direkt in einer einheimischen Famile, findest neue Freunde und entdeckst ein Land nicht nur als Tourist, besserst deine Sprachkenntnisse im Alltag auf und kannst auch mit wenig Kosten Abenteuer im Ausland erleben – mit freier Kost und Logis und einem Taschengeld von deiner Gastfamilie.

 

Als Au-pair registrieren
 


Wie funktioniert ein Aufenthalt als Sommer-Au-pair?

  • Die Gastfamilie benötigt während der Sommerferien deine Unterstützung bei der Kinderbetreuung – als Teil der Famile.  
  • Natürlich solltest du Spaß an Kindebertreuung haben und dich gerne in die Familie einbringen.
  • In Regel arbeiten Au-pairs 25-30 Stunden in der Woche. Dabei geht es hauptsächlich um die Kinderbetreuung, aber auch bei leichter Hausarbeit unterstützt ein Au-pair.
  • Dafür erhältst du ein Zimmer bei der Gastfamilie, Verpflegung und Taschengeld.
  • Sommer-Au-pairs arbeiten überlicherweise vormittags bis nachmittags, wenn die Kinder normalerweise in der Schule wären und die Gasteltern an der Arbeit sind.
  • Es ist außerdem gut möglich, dass du die Gastfamilie mit in den Urlaub begleitest.


Große Chancen in Spanien, Italien und Frankreich!

Diesen Sommer suchen besonders Familien aus SpanienItalien und Frankreich nach Sommer-Au-pairs. In diesen Ländern sind deine Chancen also besonders hoch, noch eine tolle Familie zu finden. In Spanien, Italien und Frankreich erwarten dich tolle Landschaften, aufregenden Städte, wunderschöne Strände und großartiges Essen. Der größte Pluspunkt: Du wirst mit deiner Gastfamilie eine zweite Familie fern der Heimat erhalten.


Sommerferien in den verschiedenen Gastländern

 

Grafik Sommerferien in den verschiedenen Gastländern

Sobald du ein Profil auf AuPairWorld erstellt hast, passe bitte dein Start- und Enddatum sowie die Aufenthaltsdauer deines Au-pair-Aufenthaltes entsprechend der Ferien in deinem Wunsch-Gastland an. So bekommst du direkt die Gastfamilien in deinem EasyFind vorgeschagen, die ein Sommer-Au-pair suchen.


Wie ist es wirklich?

Lies hier einige Erfahrungen von anderen jungen Menschen, die als Sommer-Au-pair im Ausland waren:

 


Interessiert?

Dann registriere dich kostenfrei und finde eine passende Gastfamilie für den Sommer. Schau dir in unserer Schnellsuche vorab schon mal die Profile von aktuell suchenden Gastfamilien an.

Als Au-pair registrieren

 

×

Loggen Sie sich auf AuPairWorld ein

Noch nicht registriert?
Die Registrierung ist einfach und kostenfrei

Als Au-pair registrieren
Als Gastfamilie registrieren
Schon registriert?
Hier geht's zum Login